Wanderreise in den Cilento Nationalpark - Südliches Kampanien (Durchführungsgarantie)

Wanderreise Cilento Nationalpark. Kampanien für Aktive und Genießer: Ursprüngliche Natur, Berge, traumhafte Küsten, Kulturdenkmäler, lokale Küche und edle Weine. Ursprüngliche Natur, Berge, traumhafte Küstenlandschaften und großartige Kulturdenkmäler. Sie genießen die authentische lokale Küche und feine Weine

Natura, cultura e cucina:

Cilento ist ein Traum. Der National Park, die Küste und herausragende Kulturdenkmäler. Es gibt wunderschöne Sandstrände und Buchten, das alte Cilento mit Paestum und Velias und den heutigen Nationalpark mit WWF Naturschutzgebieten. Wir besteigen Berge, durchwandern Schluchten und erleben einzigartigen Wandertouren entlang der traumhaften Küste. Unterwegs machen wir Rast in landestypischen Lokalen und genießen die vorzügliche regionale Küche mit Produkten aus dem eigenem Anbau. Das Restaurant des Hotels ist überragend und von der Köchin lernen wir in unserem Kochkurs exzellente cilentanische Rezepte kennen.
Während der Reise wohnen wir 7 Tage in einem 4-Sterne-Relais-Hotel in traumhafter Lage.

Reisetermine und Reisepreise:

Frühling:
20.05. - 27.05.2018
10.06. - 17.06.2018

Spätsommer:
20.09. - 27.09.2018
04.10. - 11.10.2018

REISEPREIS ab 1.295,00 € / p.P. DZ, zzgl. EZ-Zuschlag 175,00 €

Reisen in kleinen Gruppen von 6 bis ca. 16 Teilnehmern
Teilweise ombinierbar mit der Insel-Wanderreise Ischia, Procida und Capri oder der Rundreise Neapel/Amalfiküste.
Verlängerungsaufenthalt am Golf von Sorrent oder auf Ischia im Anschluss buchbar.

 

Tag 1

8 Tage Wanderreise Cilento Nationalpark in Kampanien

Flug-Anreise nach Neapel und Fahrt ins Cilento

Transfer-Service vom Flughafen Neapel nach Paestum und weiter zum Hotel. Bezug des Hotels, gemeinsames Abendessen zum Kennenlernen.

Ihre vorgesehene Unterkunft ist ein Relais Hotel in traumhafter Lage. Im Restaurant erwartet Sie eine köstliche, regionale Küche und die vorzüglichen Weintropfen des Cilento.

Tag 2
Cervati (1899 m), Wandertour auf den höchsten Berg im Cilento

Abfahrt um 6.00 Uhr morgens. Gegen 7.30 Uhr erreichen wir Piaggine, den Ort am Fuße des Berges. Die Familie, die wir besuchen, empfängt uns mit duftendem Cafe. Ihr gehört ein Anwesen mit über 150 Ziegen, Schafen und Pferden in 800 m Höhe. Auf 1546 m machen wir nach ca. 2 Stunden Rast in einer Berghütte. Die anschließende Wegstrecke führt ca. 1 Stunde durch einen prächtigen Buchenwald. Am Gipfel angekommen fasziniert die traumhafte Aussicht. Oft gibt es sogar ein wenig Schnee und hier im Naturschutzgebiet leben noch Wölfe. Auf einer Wiese genießen wir unser Picknick, essen frisches Brot und trinken ein wenig Wein dazu (Lunch-Paket). Dabei können wir wilde Pferde, die hier frei herumlaufen oder ein ca. 30-40 m großes Kraterloch bestaunen. Gegen 16.00 Uhr erfolgt die Rückfahrt. Für diese Tour sind feste Wanderschuhe und eine warme Jacke erforderlich. (Gehzeit ca. 5 Std).

Tag 3
Wandertour Monte Gelbison oder Monte Sacro (1708 m)

Abfahrt 7.00 Uhr. In San Biase kurzer Stopp in einer Bar auf einen Espresso. Beginn der Wanderung um 8.00 Uhr, die Route führt von 480 m auf 1708 m hoch. Zunächst laufen wir durch einen Kastanienwald, abwechselnd mit Ausblicken auf den Golf von Velia und den gesamten Cilento National Park. Den Gipfel erreichen wir gegen 12 Uhr, oben angekommen genießen wir eine Pause und die Aussicht. Hier gibt es eine Kirche mit Krypta aus dem Jahre 1000, die von griechischen Priestern (Bailiani) gegründet wurde. Der Abstieg erfolgt um ca. 13.30 Uhr. Kurz vor San Biase (900 m) folgt unser Mittagessen unter freiem Himmel inmitten eines alten Kastanienwaldes. Agniello und Giovanni sorgen für unser leibliches Wohl und bieten köstliche Speisen von ihrem eigenen Bauernhof wie Eier, verschiedene Wurstsorten, Käse und gegrilltes Fleisch. Ein Genuss sind ihre Auberginen, gefüllt mit Ziegenkäse. Den Espresso trinken wir später in einem Café im Ortskern von San Biase. Zurück im Hotel sind wir um ca. 18.00 Uhr. (Gehzeit ca. 5 Stunden, leicht).

Tag 4
WWF Schutzgebiet: Bussento Schlucht in Morigerati

Abfahrt 8.30 Uhr. Gegen 09.15 Uhr erreichen wir Caselle in Pittari. Nach einer kurzen Pause beginnt die Wanderung. Zunächst besichtigen wir die Grotten von S. Michele. Dann geht es weiter auf einen Kamm (2 Std.) von dem wir einen traumhaften Blick auf die Schlucht von Morigerati und das Meer am Golf von Policastro haben. Dann geht es zur spektakulären Grotte des Bussento. Hier tritt der Bussento-Fluss nach einem 7 km langen unterirdischen, bis heute nicht erforschten, Verlauf wieder aus dem Berg heraus. Dieses Gebiet ist Schutzgebiet des WWF und bietet eine Rückzugsmöglichkeit für viele Tierarten, auch seltene Pflanzen gibt es hier noch zu bestaunen. Im Anschluss wird uns ein köstliches Mittagessen in einem alten Palazzo aus dem 17. Jhrd serviert. Wir genießen 10 verschiedene Vorspeisen und selbst gemachten Nudeln. Um 17.00 Uhr fahren wir zurück. (Gehzeit ca. 4 Stunden, leicht).

Tag 5
WWF Schutzgebiet: Calore Schlucht

Abfahrt 08.30 Uhr. Es erwartet uns eine imposante Schlucht in Felitto. Wir fahren durch Vallo della Lucania, Campora (kurzer Stopp) bis nach Felitto. Um 09.30 Uhr zunächst noch eine kurze Cappuccino-Pause bevor wir gegen 10.00 Uhr mit der Wanderung starten. In den Sommermonaten kann ist es möglich während dieser Tagestour zu baden. Nach der Wanderung gegen 14.00 Uhr folgt ein Mittagessen bei Antonio direkt am Eingang der Schlucht. Wir essen selbstgemachte Fusilli und eine kleine Vorspeise. Auf der Rückfahrt noch ein Stopp in Magliano mit dem Traumblick auf die Schlucht und eine Rast in Cannalonga mit seiner herrlichen Piazza. Hier genießen wir den verdienten Espresso. Gegen 17.00 Uhr sind wir wieder zurück im Hotel. (reine Gehzeit ca. 3 Std, leicht bis mittel).

Tag 6
Punta Infreschi - Marina di Camerota

Abfahrt 09.00 Uhr. Heute laufen wir auf einem wunderschönen Wanderweg oberhalb des Meeres und entlang der Küste. Die Route führt uns nach Punta Infreschi, in eine der schönsten Buchten des Cilento. Auf unserem Wanderweg erleben wir immer neue Fotomotive und genießen den Ausblick bis auf Maratea, die frische Meeresbrise und unterwegs unser Lunch-Paket. Anschließend ist Zeit zum Baden in dieser zauberhaften Bucht. (Gehzeit ca. 4 Std., leicht bis mittel). Am Abend erwartet uns ein kleiner Kochkurs. Die Köchin des Restaurants wird uns einige cilentanische Rezepte zeigen, z.B. wie man frische Fussili oder gefüllte Auberginen zubereitet. Mit diesen leckeren Gerichten und lokalem Wein lassen diesen herrlichen Tag in entspannter Runde ausklingen.

Tag 7
Tour zum Monte Bulgheria 1225 mit grandioser Aussicht

Abfahrt 07.30 Uhr. Ankunft in San Giovanni a Piro gegen 08.30 Uhr
Die Wanderung beginnt bei 520 m und führt auf 1225 m zum Gipfel. Das besondere an dieser Bergtour ist der einmalige Ausblick auf die Cilento-Küste bis nach Kalabrien und bei gutem Wetter kann sogar den Stromboli sehen (bei Tramontana Wind). Wir bewegen uns durch unverfälschte Natur und genießen immer wieder dieses einmalige Panorama. Gegen 17.00 Uhr fahren wir zurueck. (Gehzeit ca. 4 Std., mittel bis schwer).

Tag 8
Rückreise

Anschlussaufenthalt oder Transfer zum Flughafen Neapel und Rückflug nach Deutschland.

ab € 1.295,-
Flug-Bus-Rundreisen
8 Tage Genusswandern

Flüge ab Köln/Bonn und München (gegen geringen Aufpreis können Sie einen anderen passenden Start-Flughafen oder Zubringerflug wählen)

  • Günstige ICE Bahn-Tickets (Rail & Fly) zum Abflughafen
  • Möglichkeit mit eigenem Auto anzureisen
  • Verlängerungsaufenthalte mit Extra-Transfer buchbar
  • Reise in kleinen Gruppen (ca. 8 - 16 Pers.)
  • Alle Tage im gleichen Hotel, kein Hotelwechsel
Im Preis INKLUSIVE
  • Flüge mit renommierter Fluggesellschaft nach Neapel ab Köln/Bonn oder München
  • Alle Steuern, Gebühren und Treibstoffzuschläge
  • Deutschsprachiger Wanderführer und Cilento-Experte
  • Transfers vom Flughafen zum Hotel
  • Transfers im Tourenverlauf
  • Eintrittspreise und Trinkgelder
  • 7 Übernachtungen in familiär geführten, gepflegten Relais Hotel
  • Halbpension bestehend aus Frühstück-Buffet, Lunch-Paketen, Mittag- oder Abendessen
  • Kochkurs im Restaurant des Hotels
  • Reisepreis-Sicherungsschein

Reiseverlauf und Termine unter Vorbehalt, Änderungen möglich.

Jetzt nachfolgendes Buchungsformular ausfüllen:

Für eine unverbindliche Anfrage hier klicken

(bitte nach oben scrollen)
Die grün umrandeten Felder sind Pflichtfelder.

Persönliche Daten:

Namen der Reiseteilnehmer:

Vorname:
Nachname:
Vorname:
Nachname:

weitere Angaben zur Buchung:

zzgl. Einzelzimmer-Zuschlag
Anfrage zur Reise Wanderreise in den Cilento Nationalpark - Südliches Kampanien (Durchführungsgarantie)
  1. (benötigt)
  2. (benötigt)
  3. (benötigt)
  4. (benötigt)
 

cforms contact form by delicious:days