Sizilien Studienreise und Genussreise - Rundreise, heiße Vulkane und heiße Temperamente

Während dieser intensiven Studienreise erleben Sie die Insel Sizilien in ihrer ganzen Schönheit - inklusive Ägadische und Äolische (Liparische) Inseln. Verlängerungsaufenthalte "Liparische Inselwelt" oder "Strandhotel Taormina" wählbar.

Einzigartig ist Siziliens kulturelle Vielfalt: griechische Tempel und Theater, römische Mosaikböden, Kathedralen und Paläste der Normannen und Staufer mit arabischen Schmuckformen und byzantinischen Mosaiken. Erleben Sie auf dieser Reise auch Siziliens zauberhafte, vegetationsreiche Landschaft, den Vulkan Ätna, quirlige Städte und bunte Märkte, sowie Entspannung am Meer. Eine bequeme An- und Rückreise per Flug, die wechselnde Unterbringung in gepflegten Hotels sowie in schönen Landhotels mit viel Atmosphäre, der Besuch von ausgewählten Landgütern in authentischer Umgebung, die leckeren Weine und Köstlichkeiten Siziliens machen diese Reise zu einem einmaligen Erlebnis. Motto: Cultura e culinaria

Cucina Siciliana:
Sizilianische Gaumenfreuden in einem schönen Altstadtrestaurant in Syrakus - Mittagsimbiss mit Weinprobe auf einem Landgut bei Caltagirone - Cappuccino und Mandelgebäck in einer Konditorei - Fisch-Mittagessen auf den Ägadischen Inseln - Weinprobe in einer historischen Kellerei in Marsala - Besuch einer Ölmühle mit Verkostung bei Alcamo - Imbiss mit Weinprobe am Ätna

12 Tage Studienreise Sizilien

REISETERMINE
11.05. - 22.05.2019 Frühling und viel Sonne
21.09. - 02.10.2019 Weinlese u. Olivenernte
15.10. - 26.10.2019 Olivenernte u. Kulinarisches

REISEPREIS ab 2.295,- € / p.P. DZ, EZ-Zuschlag 395,- €

VERLÄNGERUNGSOPTION
Verlängerungsaufenthalte im Hotel zubuchbar

Reisen in kleineren Gruppen (min. 12 Pers. / max. ca. 25 Pers.)
Abweichung von 1-2 Tagen bei den Flugdaten auf Grund von geänderten Flugverbindungen durch die Airlines möglich.

Flüge ab München, Köln/Bonn, Düsseldorf, Berlin o. Hamburg (evtl. mit Stopp und geringem Aufpreis)
Terminänderung +/- Tage 1-2 möglich

Reisepreis:
ab 2.295,00 € / p.P. DZ, zzgl. EZ-Zuschlag ab 330,00 €
Reisen in kleineren Gruppen (mind. 12 Pers. / max. ca. 25 Pers.)

Tag 1
Flugreise nach Catania

Flug nach Catania. Nach Ankunft Stadtführung in der Provinzhauptstadt am Ionischen Meer: Elefantenbrunnen, Marktgassen, staufisches Castello Ursino, griechisches Theater mit dem römischen Odeon, barocker Dom S. Nicola mit der Grabstätte des berühmten Komponisten Vincenzo Bellini. Weiterreise ins Val di Noto. 2 Nächte auf einem Landgut bei Syrakus.

Tag 2
Syrakus - Ortygia - Sizilianisches Abendessen

In Syrakus, eine der berühmtesten Städte der Magna Graecia und des Römischen Reiches besichtigen Sie das griechische Theater, das römische Amphitheater und den Opferaltar Hierons. Danach unternehmen Sie einen Spaziergang durch die verwinkelten Gassen der Halbinsel Ortygia mit barockem Dom und der legendären Quelle der Arethusa. Pause auf dem Piazza Duomo für eine leckere Granita (typisches Eis mit Zitrone, Mandeln oder Kaffee). Abends genießen Sie sizilianische Gaumenfreuden in einem schönen Restaurant in der Altstadt.

Tag 3
Weltkulturerbe: Noto,  Modica, Ragusa und Caltagirone - Villa Casale (Piazza Armerina) - Mittagsimbiss auf einem Landgut

Die spätbarocken Städte des "Val di Noto" erklärte die UNESCO zum Weltkulturerbe. Zunächst kurzer Rundgang in Noto, der Hauptstadt des sizilianischen Barocks, dann Pause in Modica in einer typischen Konditorei. Sie probieren: Cassata (Torte mit Ricotta Käse), Cannoli oder Gebäck mit frischem Obst. Weiterfahrt nach Ragusa mit seinen wunderbaren Barockkirchen. Anschließend führt die Tour ins Landesinnere mit einem Besuch der Villa del Casale bei Piazza Armerina. Die Bodenmosaiken gehören zum Schönsten, was nordafrikanische Mosaikkünstler geschaffen haben. Mittags sind Sie in der Keramikstadt Caltagirone, wo Sie sich bei einer Weinprobe mit Imbiss auf einem Weingut stärken.  Übernachtung im Raum Agrigent.

Tag 4
Ausflug Agrigent und „Tal der Tempel“ / Cappuccino und Mandelgebäck

Das Archäologische Museum von Agrigent begeistert mit seiner großartigen Vasen-Sammlung, Einen ausführlichen Besuch verdient das berühmte Tal der Tempel und speziell derjenige von Zeus, eines Sonderlings unter den griechischen Tempeln. Ehe wir an die Westküste Siziliens weiterreisen, bummeln wir durch die sehenswerte Altstadt Agrigents und stärken uns mit einer Tasse Capuccino und mit Mandelgebäck in einer Konditorei. Nach Ankunft in Marsala besichtigen wir eine historische Kellerei und verkosten den guten Tropfen. 3 Nächte in einem herrschschaftlichen Hotel in Marsala.

Tag 5
Trapani – Ägadische Inseln - Marsala / Fisch-Mittagessen und Salinenfelder

Die Stadt Trapani wurde in den letzten Jahren herausgeputzt. Spaziergang durch die zauberhafte Altstadt. Weiter entlang der Salzstraße zur Bootsanlegestelle und Überfahrt auf eine der vorgelagerten Ägadischen Inseln (fahrplanabhängig) und genießen Fisch und Meeresfrüchte beim Mittagessen. Zurück am Festland erleben wir an der Küste, inmitten der herrlichen Salinenfelder einen traumhaften Sonnenuntergang, ehe es nach Marsala zurückgeht. Dort lassen wir den Tag ausklingen bei einem Glas des berühmten Rotweins aus Marsala.

Tag 6
Selinunte und Sciacca

In der einst mächtigen griechischen Stadt Selinunte besichtigen wir die bedeutende Tempelanlage und ehemalige Akropolis. Orientalisches Flair begegnet Ihnen in der Altstadt von Sciacca. Bummel durch den wegen seiner Heilquellen bekannten Ort und etwas freie Zeit. Von einem der schönen Strände genießen Sie noch das faszinierende Wechselspiel der Farben beim Sonnenuntergang über dem Meer.

Tag 7
Segesta – Erice - Monte Pellegrino – Mondello – Palermo -  Mittagsimbiss und Weinprobe bei Alcamo

In Segesta besichtigen Sie die in bezaubernder Umgebung gelegenen antiken Bauwerke: den großartigen Tempel und das Theater mit einem Landschaftspanorama bis zum Golf von Castellammare. In unvergleichlicher Lage über dem Meer liegt das Bergstädtchen Erice. Bei einem Rundgang durch die engen Gässchen entdecken Sie die schönsten Aussichtspunkte. Mit  einem Spezialitäten-Imbiss und einer Weinverkostung auf einem Bauernhof verabschieden wir uns von dem ländlich geprägten Westsizilien. Auf Ihrer Weiterfahrt in Richtung Norden besuchen Sie die Wallfahrtskirche auf dem Monte Pellegrino und bummeln zum Abschluss des Tages durch den beliebten Badeort Mondello. 2 Nächte in Palermo.

Tag 8
Goldenes Palermo – Dom von Monreale

Bei einem Rundgang durch Palermo besuchen Sie das alte Stadtviertel Cassaro und den Normannenpalast mit den sehenswerten Mosaiken in der Cappella Palatina. Vom Glanz normannischer Herrschaft erzählt auch die Kirche La Martorana. Anschließend besichtigen Sie den Dom mit dem Grab des Stauferkaisers Friedrich II.. Mittags ist Zeit zum Bummeln oder für ein Mittagessen. Probieren Sie eines der typischen Snacks: "Panini con la milza" (Milz) oder "Panini con panelle" (mit Kichererbsen-Mehl gekocht). Am Nachmittag Fahrt nach Monreale, wo Sie im mächtigen Normannendom die Goldmosaiken bestaunen. Wer möchte kann noch  eine Fahrt mit einer Pferdekutsche im Stadtzentrum unternehmen. Am Abend ist optional ein Opern-Besuch im Teatro Massimo möglich (gegen Aufpreis und mit Kartenreservierung).

Tag 9
Entlang der Nordküste über Cefalú und Messina

Entlang der buchtenreiche Nordküste in das pittoreske Fischerstädtchen Cefalu mit seinem imposanten, an Goldgrundmosaiken reichen Normannendom. Vorbei an Milazzo und der an der Meerenge zwischen Italien und Sizilien liegende Provinzhauptstadt Stadt Messina an die Ostküste. 2 o. 3 Nächte im Raum Taormina / Giardini Naxos.

Tag 10
Ätna – Weinprobe – Taormina / Giardini Naxos

Zum Abschluss der Reise erwartet Sie ein weiterer Höhepunkt, der rauchende Vulkan Ätna (UNESCO Naturerbe). Eindrucksvolle Auffahrt durch kontrastreiche Vegetationszonen bis zum Flankenkrater in 1900 m Höhe. Wer will, kann mit Seilbahn und Jeep bis an den Kraterrand 3000 m weiterfahren (wetterabhängig). Unten werden Sie auf einem Weingut am Fuße des Vulkans zu einem Glas dieses ganz speziellen Weins und einem kleinen Imbiss erwartet. Nachmittags Bummel durch Taormina und die mittelalterlichen Gassen zum Rathaus mit charmanten Innenhof und dem Palazzo Duchi di Santo Stefano. Besichtigung des großartigen griechisch-römischen Theaters mit, wie viele sagen, dem schönsten Panorama der Welt. Auffahrt nach Castelmola. Mit grandiosen Blick auf Taormina.

Tag 11
Ausflug Liparische Inseln, auch Äolische Inseln genannt/

Sie brechen morgens auf, um das von der UNESCO geschützte Weltnaturerbe Liparische Inseln zu besuchen. Fahrt zum Hafen Milazzo zur Überfahrt mit dem Tragflügelboot zur Hauptstadt Lipari. Rundgang in der Inselhauptstadt mit Besuch des Nationalmuseums. Bei einer anschließenden Inselrundfahrt sehen Sie die vulkanischen Erscheinungen und genießen herrliche Ausblicke auf die weiteren Äolischen Inseln.  Spätnachmittags weiter mit dem Boot nach Milazzo und zu Ihrem Hotel bei Taormina.

Tag 12
Rückreise nach 12 Tagen

Hotel Check-Out, Transfer zum Flughafen und Rückflug von Catania.

ab € 2.195,-

 

Flug-Bus-Rundreise
12 Tage Studienreise

Flüge ab Köln/Bonn und München (gegen geringen Aufpreis können Sie einen anderen passenden Start-Flughafen oder Zubringerflug wählen)

  • Günstige ICE Bahn-Tickets (Rail & Fly) zum Abflughafen
  • Flüge auch von anderen Airports gegen geringen Aufpreis
  • Verlängerungsaufenthalte 3 oder mehr Tage buchbar (Zeit zur freien Verfügung
  • Reise in kleinen Gruppen (min. 12 Pers. / max. ca. 25. Pers.)
    .
Im Preis INKLUSIVE
  • Flüge mit renommierter Fluggesellschaft ab Köln/Bonn oder München
  • Alle Steuern, Gebühren und Treibstoffzuschläge
  • Deutschsprachige Reiseleitung, Experte für Sizilien und die Region
  • Transfers, Rundreise, Ausflüge im bequemen Reisebus mit Klimaanlage
  • Touristenboote, Schiffsausflüge
  • Führungen und Eintrittsgelder
  • 11 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet in 4-Sterne-Wohlfühl-Hotels, 3-Sterne-Hotels mit besonderem Ambiente oder auf Landgütern/Weingütern
  • 7 Menüs im Hotel mit landestypischen Köstlichkeiten
  • 4 Menüs unterwegs in typisch sizilianischen Restaurants/Landgütern
    mit kulinarischen Genüssen
  • 2 Wein-Degustationen auf Top-Weingütern mit lokalen Imbiss
  • Besichtigung Olivenöl-Herstellung, Degustation und Imbiss mit Wein
  • Konditorei-Besuch, Cappuccino- und Prosecco-Umtrunk
  • Rundgänge/Führungen Catania, Syrakus, Trapani/Marsala, Cefalu, Palermo, Taormina

Angebot unter Vorbehalt, Programmänderungen möglich.

Jetzt nachfolgendes Buchungsformular ausfüllen:

Für eine unverbindliche Anfrage hier klicken

(bitte nach oben scrollen)
Die grün umrandeten Felder sind Pflichtfelder.

Persönliche Daten:

Namen der Reiseteilnehmer:

Vorname:
Nachname:
Vorname:
Nachname:

weitere Angaben zur Buchung:

zzgl. Einzelzimmer-Zuschlag
Anfrage zur Reise Sizilien Studienreise und Genussreise - Rundreise, heiße Vulkane und heiße Temperamente
  1. (benötigt)
  2. (benötigt)
  3. (benötigt)
  4. (benötigt)
 

cforms contact form by delicious:days