• Portugal-Studienreise-Aveiro-Fischerhafen

Portugal Rundreise Studienreise von Lissabon über Porto nach Faro

  • Ziel:
  • Dauer: 15 Tage
  • Preis: 2,495€

Portugal Rundreise, Studienreise Kultur- und Genussreise. Entdecken Sie ein großartiges Land mit einer faszinierenden Geschichte. Das Land der Seefahrer, Klöster und Kathedralen. Auf unserer "Großen Portugal Rundreise" erleben und genießen Sie Portugal aus kultureller, historischer und kulinarischer Sicht. Atlanikküste, Kulturzentren wie Lissabon oder Porto, mittelalterliche Städte oder der Douro mit fantastischen Weingütern werden Sie begeistern. Natürlich darf eine Degustation der berühmten Portweine nicht fehlen.

Sie erleben mystische Klöster, mächtige Dome, UNESCO Weltkulturerbe und genießen das Meer und die lokale Küche entsprechend unserem Motto: Cultura e culinaria.

Reiseleitung:
Ihre Reiseleitung liebt das Land, verfügt über ausgezeichnete lokale Kenntnisse und beherrscht die deutsche Sprache. Mit viel Herz und Engagement zeigt er Ihnen die kulturellen Höhepunkte und landschaftlichen Schönheiten Portugal sowie noch unentdeckte Kostbarkeiten abseits der Touristenströme. Sie haben einen exzellenter Kenner der lokalen Küche und Weine an Ihrer Seite.

REISETERMINE:
Frühsommer
22.05. - 05.06.2019
Spätsommer
11.09. - 25.09.2019

Flüge ab München und Köln/Bonn nach Lissabon und von Faro / Algarve zurück -
- Flüge auch ab Düsseldorf, Frankfurt, Berlin, Hamburg möglich, wenn passend - gegen geringen Aufpreis evtl mit Zwischenstopp. Terminverschiebungen und Flügänderungen vorbehalten.

Reisepreis:
ab 2.495,00 € / p.P. DZ, zzgl. EZ-Zuschlag ab 490,00 €

Reisen in kleineren Gruppen (mind. 12 Pers. / max. ca. 25 Pers.)
Verlängerungsaufenthalte im Hotel buchbar

Portugal Studienreise Rundreise Reisebeschreibung

Tag 1

Fluganreise nach Lissabon

Nach Ankunft am Flughafen in Lissabon erwartet Sie Ihr Reiseleiter – Ihre Studienreise kann beginnen. Gemeinsame Fahrt zum Hotel in Lissabon. Abendessen im Hotel und Einführung.

Tag 2

Umgebung Lissabon: Sintra, Cabo da Roca, Seebäder Cascais und Estoril

Nach der Überquerung der Tejo-Mündung auf der zweitgrößten Hängebrücke Europas (Ponte 25 de Abril) ist erstes Ziel die Stadt Sintra mit der ehemaligen Sommerresidenz der portugiesischen Könige.  Sie tauchen ein in den Flair eines romantischen Städtchens und besichtigen das ehemalige Königsschloß, den Palast von Pena, oft auch als das "Neuschwanstein von Portugal" bezeichnet und viele . Weiter führt Sie die Tour zum Cabo da Roca, dem westlichsten Punkt Europas und an der Atlantikküste entlang zu den berühmten Seebädern Cascais und Estroril. Hier ist Zeit für etwas Erholung am Strand und am Meer. Anschließend zurück nach Lissabon und Übernachtung in der Stadt.

Tag 3

Lissabon Stadtrundfahrt, Bummel historische Altstadt, Oberstadt Belem

Vormittags große Stadtrundfahrt: Praca do Comercio, Rua Aurea und Rua Augusta (Hauptgeschäftsstraßen), Rossio (Zentrum der Stadt), Avineda da Liberdade, Praca Marques de Pombal, Parque Edouardo VII. mit der Estufa Frai, Kathedrale, Castelo de Sao Jorge, Bummmel durch die historische Altstadt Alfama. In der Oberstadt (Bairro Alto) die Kirchen Sao Roque und Igreja do Carno. Nachmittags Fahrt nach Mellem (=Bethlehem). Besichtigung des Hjeronymitenklosters und des Turmes von Belem, Seefahrerdenkmal und des berühmten Kutschenmuseums. Übernachtung in Lissabon.

Tag 4

Santarem, Obidos, Nazare, Alcobaca, Batalha, Leira

Fahrt nach Santarem, Besichtigung des Franziskanerklosters, der Jesuiten- und Graca-Kirche und der Portas do Sol (Aussichtspunkt). Weiterfahrt zur malerischen Stadt Obidos (Stadtbummel). Über das Thermalbad Caldas da Rainha zum bekannten Fischerort Nazare mit herrlichem Ausblick. Weiterfahrt nach Alcobaca (Besichtigung des des eheamaligen Zisterzienserabtei) und zum Kloster Batalha (Besichtigung) nach Leira. Übernachtung in Coimbra.

Tag 5

Leira, Fatima, Conimbriga, Coimbra

Stadtrundgang durch Leira. Anschließend Fahrt nach Coimbra der berühmten Universitätsstadt mit Halt im Wallfahrtsort Fatima (Rundgang und Besichtigung), in Tomar Rundgang und Besichtigung der Klosterburg der Christusritter und Templerkirche und in der römischen Ruinenstätte Conimbriga (Besichtigung). Übernachtung in Coimbra.

Tag 6

Coimbra und Umgebung

Stadtbesichtigung: Universitätsviertel mit alter Universität (Bilbiothek und Aula) . Se Velha (Alte Kathedrale), Augustinerkloster Santa Cruz mit den Grabmälern und Kreuzgang, Tathaus, Jardim da Manga, Rua Ferreira Borgos (Hauptgeschäftsstraße), die zur Ponte Santa Clara führt. Nachmittags Fahrt zum Bucaco-Nationalpark mit Karmeliter-Kloster (Kapelle, Kreuzgang, Mönchzellen) sowie zahlreichen Pflanzenarten. Übernachtung in Coimbra.

Tag 7

Fischerort Aveiro, Porto freie Zeit

Fahrt über die von Kanälen durchzogene alte Hafen- und Fischerstadt Aveiro (Stadtrundgang) nach Porto, der zweitgrößten Stadt Portugals, malerisch über den Ufern des Douro gelegen. Zeit zur freien Verfügung. Übernachtung in Porto.

Tag 8

Porto ganztags

Ganztägige Stadtbesichtiung: Praca dea Liberdade, Rathaus, Igreja do Clerigos, Jardim de Joao Chagas, Universität, Kirche dos Carmelitas, Kathedrale, Altstadt (kleiner Rundgang), Sao Francisco, Jardim do Infante, Denkmal Heinrich des Seefahrers, Sao Bento da Vitoria. Besuch einer Portweinkellerei. Übernachtung in Porto.

Tag 9

Barcelos, Viama do Castelo, Ponte de Limar, Braga, Guimaraes, Villa Real

Von Porto geht die Fahrt über Barcelos (Keramikmuseum, Pfarrkirche, Pelourinho), Vinho do Castelo und Ponte de Limar nach Braga, dem römischen Bracara Augusta. Rundgang mit mit Kathedrale erzbischöflichen Palais, Torre de Menagem. Weiterfahrt über den Wallfahrtsort Bom Jesu do Monte (herrliche Aussicht) und über Guimaraes (Castelo, Paco Ducal) nach Villa Real. Übernachtung in Villa Real.

Tag 10

Villa Real, Lamego, Viscue

Nach kurzem Stadtrundgang Weiterfahrt durch das Pais do Vinho, dem Anbaugebiet der berühmten Portweinreben über Lamengo (maurisches Kastell, Kathedrale) zur alten Bischofsstadt Viscue. Übernachtung in Viscue.

tag 11

 Viscue, Covilha, Castelo Branco, Castelo di Vide

Stadtrundgang mit Besichtigung der Kathedrale(Se), anschließend Fahrt über die Serra Estrela nach Covilha mit Pause und weiter nach Castelo Branco. Stadtbesichtigung: Stadtmauer, Bischofspalast mit hübschen Gartenanlagen, Ruinen des alten Kastells. Tagesziel ist Castel de Vide. Übernachtung in Castel del Vide

Tag 12

Castelo de Vide, Estremoz, Evora

Fahrt durch das nördliche Alentejo nach Estremoz. Rundgang durch die Altstadt mit Besichtigung der Stadtkirche und des Kastells. Weiter geht es nach Evora, der alten Hauptstadt des portugiesischen Alentejo-Hochlandes. Stadtbesichtigung Praca di Giraldo. Kathedrale mit Kirchenschatz,, Diana-Tempel, Alte Unviversität, Sao Francico mit Beinhaus (Casa dos Ossos) und Casa Cordovil. Übernachtung in Evora.

Tag 13

Evora, Beja, Castro Verde

Fahrt nach Beja, der alten römischen Siedlung "Pax Julia". Besichtigung und Stadtrundgang: Castelo, Kirche, Miseriocordia und Convento N.S. da Conceicao (Kreuzgang und archäologisches Museum). Anschließend Weiterfahrt über Castro Verde (Kirche N.S. da Conceicao) nach Faro.
Übernachtung an der Algarve nahe Faro.

Tag 14

Faro Algarve, Freizeit und Shopping

Wer möchte kann sich einer kurzen Stadttour anschließen, ansonsten ist Zeit zum Bummeln, Einkaufen oder Entspannen Der Tag in dieser beliebten Urlaubsregion bietet viele Möglichkeiten. Zum gemeinsamen Abschluss Ihrer  Portugal Studienreise findet ein festliches Abendessen im Hotel statt. Übernachtung an der Algarve nahe Faro.

Tag 15

Aufwiedersehen! Portugal werden Sie schon jetzt vermissen

Hotel Check-Out, Transfer zum Flughafen und Rückflug.

ab € 2.495,-

Portugal Studienreise Rundreise
vorgesehene Hotels/Übernachtungen:


3 Nächte in Lissabon

3 Nächte in Coimbra


3 Nächte in Porto

2 Nächte in Castel del Vide

1 Nacht in Evora


2 Nächte bei Faro / Algarve

Hotels bzw. Unterbringung in den genannten oder vergleichbaren Hotels.
Vorläufige Reisebeschreibung, Programmänderungen vorbehalten.

 

Portugal Studienreise Rundreise Flug-Bus
15 Tage Kultur- und Genussreise

Flüge ab München und Köln/Bonn (gegen geringen Aufpreis können Sie einen anderen passenden Start-Flughafen oder Zubringerflug wählen)

  • Günstige ICE Bahn-Tickets (Rail&Fly) zum Abflughafen</li
  • Verlängerungsaufenthalte im gewünschten Hotel an der Algarve zubuchbar
  • Reise in kleinen Gruppen (min. 15 Pers. / max. ca. 25. Pers.)
  • Änderungen im Routen- und Programmverlauf vorbehalten. Änderungen der Flugtage und Flugtage vorbehalten. Text- und Preisfehler vorbehalten.

Im Preis INKLUSIVE

  • Flüge ab München oder Köln/Bonn
  • Alle Steuern, Gebühren und Treibstoffzuschläge
  • Deutschsprachige Reiseleitung, Portugal-Expert und Kenner des Landes
  • Transfers, Rundreise, Ausflüge im bequemen Komfort-Reisebus mit Klimaanlage
  • Touristenboote, Schiffsausflüge
  • Eintrittsgelder in Kirchen und Museen
  • 14 Übernachtungen in 4 Sterne-Hotels bzw. Landgütern mit Frühstücksbuffet
    (3x Lissabon, 1x Leira, 2x Coimbra, 2x Porto, 1x Villa Real, 1x Viscue, 1x Castel del Vide, 1x Evora, 2x Algarve/Faro)
  • 8 x Menüs im Hotel mit landestypischen Köstlichkeiten
  • 6 x Menüs unterwegs in typisch apulischen Restaurants/Landgütern
    mit kulinarischen Genüssen
  • 2 Wein-Degustationen auf Top-Weingütern mit lokalen Imbiss
  • Besichtigung Portwein-Herstellung, inklusive Degustation und Imbiss

Jetzt nachfolgendes Buchungsformular ausfüllen:

Für eine unverbindliche Anfrage hier klicken

(bitte nach oben scrollen)
Die grün umrandeten Felder sind Pflichtfelder.

Persönliche Daten:

Namen der Reiseteilnehmer:

Vorname:
Nachname:
Vorname:
Nachname:

weitere Angaben zur Buchung:

zzgl. Einzelzimmer-Zuschlag
Anfrage zur Reise Portugal Rundreise Studienreise von Lissabon über Porto nach Faro
  1. (benötigt)
  2. (benötigt)
  3. (benötigt)
  4. (benötigt)
 

cforms contact form by delicious:days